Service-Hotline

Schritt 1:
Warnweste überziehen, Unfallstelle absichern und erste Hilfe leisten.

Schritt 2:
Notfallmeldung an Rettungsdienst oder Polizei (falls erforderlich).

Schritt 3:
Unfalldaten im Unfallprotokoll erfassen.

Schritt 4:
Fotos von den am Unfall beteiligten Fahrzeugen und von der Unfallstelle anfertigen.

Schritt 5:
Die Mercedes-Benz Service-Hotline 00800 1 777 7777[1] anrufen, Schadensfall schildern und Fahrzeugpapiere bereithalten. Der Mercedes-Benz AccidentAssist arrangiert den Transport Ihres Fahrzeuges zum nächsten Mercedes-Benz Partner und kümmert sich um Ihre Weiterfahrt und klärt die Schadensregulierung mit Ihrer Versicherung.

Service 24H

Mercedes-Benz Service24h.

Bringt Sie Tag und Nacht wieder auf Kurs.

Sollten Sie unterwegs eine technische Panne oder ein Startproblem haben, hilft Ihnen europaweit der Mercedes-Benz Service24h. Unsere Service-Hotline 00800 1 777 7777[1] nimmt Ihren Anruf entgegen und organisiert schnelle und professionelle Hilfe. 365 Tage im Jahr, 7 Tage in der Woche und 24 Stunden am Tag macht sich unser Service24h auf den Weg zu Ihnen. Häufig kann eine Panne direkt vor Ort behoben werden. Sollte dies einmal nicht möglich sein, dann sorgen wir dafür, dass Ihr Fahrzeug in die nächste Mercedes-Benz Werkstatt gebracht wird und organisieren Ihre Weiterfahrt.

Diese Serviceleistungen können Sie erwarten:

  • Individuelle Betreuung in Notsituationen
  • Beratung und Diagnose
  • Einleitung von Hilfemassnahmen
  • Steuerung und Koordination
  • Qualifiziertes Fachpersonal

Schnelle Hilfe per Knopfdruck.

Noch mehr Service liefert Ihnen der neu integrierte Telematikdienst Mercedes-Benz Contact[2]: Per Knopfdruck verbindet er Sie telefonisch mit dem Mercedes-Benz Kundencenter. Auf Wunsch werden dabei alle relevanten Fahrzeug- und Positionsdaten übermittelt. Dadurch sind kürzeste Reaktionszeit und schnelle Hilfe vor Ort garantiert.