Restaurierung einer Mercedes-Benz G-Klasse im Classic Center Freiburg.

Restaurierung aus Meisterhand

Unser qualifiziertes Team arbeitet gemäß dem Motto von Gottlieb Daimler „Das Beste oder Nichts“.
Wer Mercedes-Benz Klassiker restauriert, muss mit Perfektion, Präzision und Passion ans Werk gehen.
Durch einen abgetrennten Werkstattbereich haben unsere Experten die nötige Ruhe, um mit ausgeprägter Sorgfalt zu arbeiten. Unsere Experten sind immer gerne für Sie und Ihren Klassiker da, mit dem Ziel Ihr Fahrzeug in den zeitgenössischen Originalzustand zurück zu versetzen.

Ihr Schmuckstück ist bei uns in den besten Händen - darauf können Sie vertrauen.

Ihr Ansprechpartner

Joachim Hauser

Werkstattleiter Pkw und Classic Center | Freiburg

+49 761 495 733 E-Mail schreiben

Original-Teil für Original-Teil ein Mercedes-Benz

Jedes noch so kleine Teil gibt einem Klassiker und auch Youngtimer seine Identität. Wir empfehlen deshalb den Einbau von Original-Teilen. Sie sind für jedes Modell auf Grundlage der ursprünglichen Pläne und Daten massgefertigt. Selbst die Werkzeuge zur Herstellung sind Originale. Denn die hochwertigen Mercedes-Benz Original-Teile werden nach exakten Standards gefertigt. Alle diese Faktoren tragen zum Erhalt der Originalität, der Perfektion sowie dem Werterhalt Ihres Mercedes bei.

Profitieren Sie von dieser Qualität sowie unserer erstklassigen Teileversorgung und wahren Sie die Authentizität Ihres Klassikers.

Ihr Ansprechpartner

Andre Boehlke

Serviceberater Pkw | Freiburg

+49 761 495 771 E-Mail schreiben

Mercedes-Benz ClassicPartner seit 2012

Beim Mercedes-Benz ClassicPartner begegnen Ihnen Menschen, die Ihre Leidenschaft teilen. Sie begleiten die Marke und die Baureihen seit vielen Jahrzehnten und bringen unersetzliches Wissen mit. Jeder ClassicPartner ist ein Spezialist mit einzigartigen Fertigkeiten und Teil eines Partner-Netzwerks, in dem für jede Herausforderung die richtige Lösung gefunden wird.

20012 haben wir von Mercedes-Benz den Status «offizieller Mercedes-Benz Classic Partner» erhalten. Eine Auszeichnung, die uns in hohem Masse verpflichtet und Ihnen die Sicherheit gibt, in uns einen kompetenten Partner in allen Fragen rund um Oldtimer zu haben.

Fachbetrieb für historische Fahrzeuge seit 2012

Nach erfolgreicher Auditierung wurde das Zusatzzeichen von Heinrich Krawietz (2.v.l.), Innung des Kraftfahrzeuggewerbes der Region Stuttgart an Michael Sitter (2.v.r.), Qualitätsmanager der Kestenholz GmbH überreicht.

In Deutschland sind mehr als 200.000 Oldtimer auf den Straßen unterwegs. Gerade sie brauchen beste Wartung und Pflege. Entscheidend für die Vergabe des Zusatzzeichens sind Kriterien wie Lagermöglichkeiten, Wartung und Instandsetzung sowie Mitarbeiter. Bei der Überprüfung der Betriebe geht es auch um Themen wie Erhalt des technischen Kulturgutes und Kundenberatung unter Berücksichtigung der Ethik.

Das Bild zeigt von links nach rechts:

  • Hubertus Golisch, Serviceleiter Pkw der Kestenholz GmbH
  • Heinrich Krawietz, Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Region Stuttgart
  • Michael Sitter, Qualitätsmanager der Kestenholz GmbH