Die Kestenholz Holding AG.

Die Kestenholz Holding AG mit Sitz in Pratteln ist eine im Automobilhandel tätige Schweizer Unternehmensgruppe.

Das Unternehmen wurde 1952 durch Erwin Kestenholz in Niederdorf BL gegründet. Mit dem Eintritt seiner beiden Söhne Stephan und Peter Kestenholz Ende der 1970-er Jahre, wurden die Aktivitäten kontinuierlich ausgeweitet und die Vertriebsverantwortung für Mercedes-Benz in der Region Basel und im angrenzenden Deutschland übernommen.

Das seit 1992 von Stephan Kestenholz in zweiter Generation geführte Familienunternehmen beschäftigt mehr als 600 Mitarbeitende, darunter über 100 Auszubildende. Die motivierte Belegschaft kümmert sich jeden Tag um die Fahrzeuge der über 20'000 Kestenholz-Kunden.

Die Kestenholz Holding betreibt neun Standorte in der Region Nordwestschweiz und in Südbaden. Hier laufen die Fäden der Kestenholz Gruppe zusammen und die zuständigen Fachleute arbeiten an diesem Standort für alle zentralen Aufgabenbereiche. Dazu zählen das Qualitätsmanagement, die Leitung der Finanzen, das Controlling und die Informatik sowie die Immobilienverwaltung, das Marketing und das Personalmanagement. 

Trotz ihrer räumlichen Trennung werden alle Dienste zentral verwaltet. Kurze Kommunikationswege und einheitliche Verfahren bleiben damit langfristig garantiert. Die jeweiligen Gebäude sind in der Kestenholz Immobilien AG zusammengefasst.

Für Fragen in Zusammenhang mit der Kestenholz Holding wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner.